Meine Jahre mit POOLS von 2014 bis 2018

Toni - von 2014 bis 2016 - Keyboarder

Ich lernte ihn kennen noch in einer Band zusammen mit Schlagzeuger Martin Gassner  -  
Während den "Pipipausen" bei meiner Exband "Lebenslänglich Rock" bin ich ein bisschen herum gestreunt durch das Proberaumarreal bei der Boxfabrik - Frankfurter Ring, München.

Da hörte ich rockige Klänge aus einem der Räume und weil die Türe offen stand schaute ich einfach einmal rein - zumal ich glaube, dass ich zuvor ohnehin schon Kontakt zu Martin Gassner aufgenommen habe? Dieser hat mich sicherlich eingeladen bei einer Probe vorbei zu kommen.

"Perfekt Strangers" von Deep Purple war der Song der uns immer verbunden hat - denn diesen tollen Rocksong spielte die Band von Toni auch und ich habe spontan dazu gesungen.

Nach dem Ausstieg bei "Lebenslänglich Rock"  hielt ich zumindest zu Martin Gassner weiterhin einen lockeren Mailkontakt bis POOLS auf der Suche war nach einem Keyboarder / in. In München sind talentierte Menschen an den Tasten jedoch Mangelware und so erinnerte ich mich schließlich an Toni.

Über den Schlagzeuger Martin ließ ich mir seine Mailadresse geben und kontaktierte den smarten Italiener der sich auch bald darauf bei uns vorstellte. Er gewann gegen den zweiten Keyboarder-Kandidaten Andi - der doch eher im Blues sein zu Hause hatte.

2014 im November müsste es gewesen sein, als wir Toni schließlich bei uns aufnahmen und ihn in ein umfangreiches Repertoire von AC / CD über Bon Jovi, Billy Idol, Deep Purple, sogar Nightwish bis hin zu Van Halen und ZZ Top einarbeiteten.

Es entstand ein Demo mit dem wir uns bei zahlreichen Lokations und Musikkneipen vorstellten um schließlich den Sonntag Abend des Altstadtfestes in Fürstenfeldbruck für uns zu gewinnen. Zuvor erspielten wir uns diese Chance bei unseren gelegentlichen Gigs in Peters Stammkneipe, dem  Central Cafe.

Leider verließ uns Toni nach nur zwei Jahren -  es müsste im Dezember 2016 gewesen sein. So ging die Suche nach einem neuen Keyboarder wieder los.....