Meine Jahre mit POOLS von 2014 bis 2018

Joe - von 2016 bis 2017 - Gitarrist

Joe spielte schon mit Peter zusammen in einer Band und daher kannten sich die beiden schon von früher. Auch für unseren eigentlichen Gitarristen Basti war Joe kein Unbekannter. Basti erinnerte sich an Joes großartiges Gitarrenspiel, und dass er sich sehr schnell in ein Repertoire einarbeiten kann.

Da sich die Suche nach einem neuen Keyboarder oder einer Keyboarderin als recht schwierig erwies - doch zwei Gigs zu runden Geburtstagen sowie das alljährliche Altstadtfest in Fürstenfeldbruck für 2017 auf unserem Terminplan standen, mussten wir uns eine schnelle Lösung einfallen lassen.

Irgendwann schlug Basti  -  den Keyboardplaybacks müde geworden - vor, den Joe als Leadgitarrist einzusetzen - sofern er denn Zeit und Lust habe bei POOLS mitzumachen. Da Basti nicht nur ein genialer Gitarrist ist, sondern auch Keyboard spielen kann - willigte er ein für Joe an die Tasten zu wechseln.

In kurzer Zeit spielte Basti unser Repertoire am Keyboard als hätte er nie etwas anderes gemacht und Joe bestritt mit mir als Sängerin und Jürgen am Bass die Front. Auch im Solo - sowie Backgroundgesang glänzte Joe als unser neues Bandmitglied und spielte mit uns drei tolle Gigs.

Leider entschloss er sich im August 2017 überraschend aufgrund beruflicher Neuerungen  -  sowie seiner Hauptband, die er nicht aufgeben wollte -   Pools zu verlassen. Diese Nachricht warf uns stark zurück, da uns nun wieder ein wichtiger Musiker fehlte.

Basti wollte zurück an die Gitarrenfront und so begaben wir uns erneut auf die Suche nach einem Keyboarder oder einer Keyboarderin. Allerdings schien es  -  schaute man sich die Anzeigen auf Quoka, Thomann und anderen Musikerportalen an -  dass nicht nur wir auf der Suche waren nach einer Person für die Schwarz/Weißen - Tasten....




Joe an der Gitarre und Jürgen am Bass bei unserem Gig 12.05.17 -  STVA - Emmering Rockt -